Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Lehrstuhlfoto 2015

Dokumente

Seminarthemen Wintersemester 2016/17
Seminar Wintersemester 2016-2017.pdf (264,1 KB)  vom 15.08.2016

Weiteres

Login für Redakteure





Lehrstuhl Prof. Dr. Reimund Schmidt-De Caluwe

Öffentliches Recht und Sozialrecht
Evalutationsbeauftragter des Juristischen Bereichs

Kontakt

Prof. Dr. Reimund Schmidt-De Caluwe
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Raum 0.20 (Juridicum)
Universitätsplatz 3-5
06108 Halle (Saale)
Link zur Anfahrt

Telefon: +49 345 55-23138
Telefon: +49 345 55-23139
Telefax: +49 345 55-27074

Sprechstunde: Nach Vereinbarung

Aktuelle Informationen

Seminar "Aktuelle gesellschaftliche Streitpunkte und Antworten des Verwaltungsrechts" im Wintersemester 2016/17

Im Wintersemester 2016/17 bietet Prof. Dr. Schmidt-De Caluwe ein Seminar für die Schwerpunktbereiche Staat und Verwaltung (§ 12 Abs. 2 Nr. 5 SPO), Wahlbereich Umwelt- und Planungsrecht (§ 13 Abs. 2 Nr. 5a SPO), und Internationales, Transnationales und Europäisches Recht (§ 12 Abs. 2 Nr. 6 SPO), Wahlbereich Migrationsrecht (§ 13 Abs. 2 Nr. 6d SPO) an. Zugänglich ist das Seminar auch für andere interessierte Jurastudierende sowie für Nebenfachstudierende mit hinreichenden juristischen Vorkenntnissen.

Alle, die Interesse an der Übernahme einer Seminararbeit haben, können sich ab sofort an Frau wiss. Mitarb. Theresa Rammelt (Juridicum, Raum 0.22)oder Herrn wiss. Mitarb. Felix Tränkner (Juridicum, Raum U.05) wenden. Die Anmeldung muss persönlich erfolgen und ist verbindlich.

[ mehr ... ]

Seminar: Umwelt- und Planungsrecht (Sommersemester 2016)

Im Sommersemester 2016 bietet Prof. Dr. Schmidt-De Caluwe ein Seminar zum Thema: "Umwelt- und Planungsrecht" an.

Das Seminar ist für Studierende mit Vorkenntnissen im Umwelt- und Planungsrecht konzipiert. Dies sind insbesondere diejenigen Jurastudierenden im Schwerpunkt „Staat und Verwaltung“ mit dem Wahlbereich „Umwelt- und Planungsrecht“ (§ 12 Abs. 2 Nr. 5, § 13 Abs. 2 Nr. 5a SPO) und Nebenfachstudierende im Modul „Umwelt und Planungsrecht“. Teilnehmen können aber auch sonstige Interessierte mit hinreichenden Vorkenntnissen im öffentlichen Recht.
Alle, die Interesse an der Übernahme einer Seminararbeit haben, können sich ab sofort an Frau wiss. Mitarb. Theresa Rammelt wenden. Die Anmeldung muss persönlich erfolgen und ist verbindlich.
Das Seminar wird voraussichtlich als Blockveranstaltung am Ende des Sommersemesters stattfinden, bei größerer Teilnehmerzahl kann ein weiterer Termin im Semester notwendig werden.
Ein Treffen aller Interessierten zur Klärung inhaltlicher und organisatorischer Fragen findet zu Beginn des Sommersemesters statt. Die Beratung zur Bearbeitung wird jedoch bereits ab der Anmeldung zum Seminar gewährleistet.

Seminarthemen Umwelt- und Planungsrecht
Seminarthemen Umweltrecht.pdf (276,3 KB)  vom 08.03.2016

Kolloquium Medizin Ethik Recht in der Praxis

Das Programm des Kolloquiums findet sich hier ...

Aktuelle Veröffentlichungen des Lehrstuhls

  • Schmidt-De Caluwe, Das Umweltrecht an der juristischen Fakultät in Halle, in: H. Lück (Hrsg.), Aktuelle Beiträge zur Rechtswissenschaft und zu ihren geistesgeschichtlichen Grundlagen, Halle 2013, S. 111 - 132
  • Schmidt-De Caluwe, "Der Rückgriff auf den Regelbedarf - Systemgerechte Schranken für Gesetzgeber und Rechtsprechung", in: Deutscher Sozialgerichtstag (Hrsg.), Sozialrecht - Tradition und Zukunft, 2013, S. 39 - 78
  • Joachim Renzikowski und Reimund Schmidt-De Caluwe, "Menschenrechtliche Grenzen des polizeilichen Unterbindungsgewahrsams", in: Juristenzeitung 2013, S. 289 - 297

Hinweise

Hinweise des Lehrstuhls zur Anfertigung von Übungshausarbeiten
Tipps_Hausarbeit.pdf (166,1 KB)  vom 22.04.2008

Newsarchiv

Zum Seitenanfang